Canyoning Stuibenfälle

Region: Reutte (Tirol)

Schwierigkeit: leicht  (Einsteiger-Tour)

Tourlänge: ca. 3 Stunden

 

Besonderheiten:

offene  vertikale Schlucht mit vielen Sprüngen und  hohen Abseilstellen

höchste Abseilstelle: 35 m

höchster Sprung:   15 m (kann auch abgeseilt werden)

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Mindestalter: 10 Jahre

 

 

Preis: 90,00 EUR/Person

Einsteiger-Canyoning.jpg

Die Canyoning-Tour Stuibenfälle in der Nähe von Reutte ist bestens geeignet für Familien, große Gruppen oder wenn ihr das erste mal Canyoning probieren wollt. Fast jeder Spot kann umgangen werden, wenn sich jemand etwas nicht zutraut. So kannst du dich ganz ohne Stress ausprobieren und bestimmst selbst, wie weit du gehst. Aber auch erfahrene Canyonisten kommen bei dieser Tour auf ihre Kosten, denn der höchste (freiwillige) Sprung ist 15 m hoch. Der Wasserablauf in den Stuibenfällen wird durch eine Staustufe am Anfang der Schlucht reguliert, somit kann die Tour auch bei starken Regenfällen durchgeführt werden.

Unsere Leistung für euch:

  • Planung, Organisation und Führung durch einen staatlich geprüften Schluchtenführer

  • professionelle Sicherheitsausrüstung (Neoprenanzug und Socken, Canyoninggurt mit Abseilgerät, Steinschlaghelm)

Was ihr mitbringen müsst:

  • Badehose/Bikini

  • Handtuch

  • feste Sportschuhe mit gutem Profil, die nass werden können

Infos zum Ablauf der Canyoning-Touren findet ihr in der FAQ.

Termin vereinbaren unter:    +4917648342098

                                                   083216762261

 

oder via Mail an:                      info@canyoning-tour-allgaeu.de